Kopter

Servus,
jetzt muss ich mal wieder ein wenig Leben in den Blog bringen. Dies möchte ich mit der Vorstellung meiner Kopter machen.
Die Anzahl der funktionierenden Fluggeräte schwankt meist zwischen keinem und vier Stück. Aktuell sind es drei (bis ich ein Ersatzteil brauche und den dritten wieder mal ausschlachte).Da wären zwei HIVE und ein Lumenier QAV xs Stretch.
Eine ordentliche aufgelistete Vorstellung ist schwer möglich, da ich mehr an meinen Koptern am Umbauen bin, als das ich sie fliege. Die Teile werden also kontinuierlich getauscht. Dennoch hau ich mal den aktuellen Stand raus:

Kopter 1
Rahmen: Lumenier QAV XS Stretch
Motoren: Brotherhobby Returner R4 2206-2450kv
ESC: Schubkraft 30A (laufen auf Oneshot125 und werden bald durch neue blheli32 ersetzt)
FC: SP Racing F3 mit Betaflight
PDB: Matek FCHUB-6S
Empfänger: TBS Crossfire micro Receiver (MK1)
VTX: TBS Unify Pro HV
Kamera: Foxeer Arrow V2
Antenne: VAS Rotor

Kopter 2
Rahmen: RQR Hive (Prototyp #1)
Motoren: Emax RS 2205-2300kv
ESC: KISS 30A
FC: Revo F4 (kommt bald in den QAV)
PDB: Matek mini Power Hub
Empfänger: TBS Crossfire micro Receiver (MK1)
VTX: TBS Unify Pro HV
Kamera: Runcam Split
Antenne: TBS Triumph

Kopter 3
Rahmen: RQR Hive
Motoren: Racerstar 220-5-2300kv
ESC: DYS 35A
FC: Naze Rev6
PDB: Matek FCHUB-6S
Empfänger: TBS Crossfire micro Receiver (MK1)
VTX: TBS Unify Pro HV
Kamera: Foxeer XAT600M
Antenne: Eigenbau

Allgemein
Propeller: Schubkraft, DAL oder KingKong
Akkus: Bonka, SLS und Tattu
FPV-Brille: Fatshark Dominator V3
FPV-Empfangsmodul: Furious FPV True-D V3 (kommt bald)
FPV-Antennen: VAS Mad Mushroom + TBS Patch
Fernsteuerung: FrSky Taranis mit Crossfire Modul

Merken

Merken